Datenschutz

1. Allgemeines

Fleck Promotions GmbH

Leunastraße 50
22761 Hamburg

Die Fleck Promotions GmbH (nachfolgend als „Fleck Promotions“ bezeichnet) legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Gerne legen wir Ihnen im Folgenden transparent dar, welche Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite verarbeiten.

 

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Ziffer 1 DSGVO  alle Angaben, die bei Zuordnung zu einer natürlichen Person Einblicke ermöglichen in deren physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität. Umfasst sind also alle Einzelangaben, die eine natürlich Person unmittelbar oder mittelbar bestimmbar machen, wie beispielsweise ein Name oder eine Postanschrift.

In den folgenden Fällen kann eine Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen:

 

a. Zugriffsdaten / Server-Logdateien

Technisch bedingt verarbeitet Fleck Promotions bei jedem Zugriff auf Inhalte dieser Webseite eine begrenzte Anzahl an Daten (sogenannte Verbindungsdaten). Diese Daten sind technisch erforderlich, um eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und unseren Servern aufzubauen und durchzuführen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 8 Abs. 1 lit. a der e-Privacy Verordnung. Folgende Daten oder Datenkategorien können dabei erhoben werden:

  • Name der aufgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Webseite
  • Typ und Version des von Ihnen genutzten Browsers
  • Typ und Version des von Ihnen genutzten Betriebssystems
  • Name der vor Ihrem Besuch bei uns von Ihrem Endgerät aus besuchten Webseite (Referrer-URL)
  • IP-Adresse, von der aus Sie über Ihr Endgerät auf unsere Angebote zugreifen

 

b. Nutzung von Cookies & Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA (nachfolgende „Google“).

Google verwendet sog. „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die mit gerätespezifischen Informationen auf Ihrem genutzten Endgerät gespeichert werden, um eben jene Nutzung zu ermöglichen.

Diese Informationen sind ferner erforderlich, um die auf unserer Webseite befindlichen Angebote der Informationsgesellschaft anzubieten sowie eine möglichst fehlerfreie Funktion dieser gewehrleisten zu können. Hierzu zählen auch die Lokalisation von Fehlern sowie ihre Behebung. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Art. 8 Abs. 1 lit. c und d der e-Privacy Verordnung. Sofern Sie das Setzen von Cookies unterbinden möchten, bieten alle gängigen Browser entsprechende Einstellungen zum Blockieren und Löschen von Cookies an. Ein Blockieren der Cookies kann jedoch dazu führen, dass das Webangebot nicht, oder nicht im vollen Umfang wahrgenommen werden kann.

Cookies ermöglichen die Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Google verwendet ferner diverse Verfahren, die es uns ermöglichen, das Nutzungsverhalten zu analysieren.

Hierbei werden personenbezogene Daten an die Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bevor die Daten übertragen werden, wird Ihre IP-Adresse durch die Funktion „_anonymizeip“, bzw. „ga(’set‘, ‚anonymizeIp‘, true)“ um die drei letzten Ziffern (4. Oktett) gekürzt. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 8 Abs. 1 lit. b der e-Privacy Verordnung und somit ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Google Analytics erfahren Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Google Analytics erfahren unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Alternativ können Sie mit folgendem Link Google Analytics deaktivieren.  (Fettgedruckten Teil als klickbaren Hyperlink in selber Schriftfarbe hinterlegen)

 

c. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (z.B. „Like-Button)

Auf unseren Seiten sind ggf. Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie z.B. an dem Facebook-Logo (weißer Buchstabe „f“ auf blauer Kachel) oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“; „Daumen-hoch“-Knopf) auf unserer Seite.

Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Sofern Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Nutzerkonto bei Facebook haben oder nicht in Ihr Konto eingeloggt sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben oder erhalten.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Facebook-Social-Plugins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blockieren, zum Beispiel mit dem Add-On „Facebook Blocker“.

 

3. Kategorien von Datenempfängern

An folgende Kategorien von Empfängern können gegebenenfalls personenbezogene Daten übermittelt werden:

  • An Öffentliche Stellen (aus gesetzlichen Vorschriften)
  • An verbundene Unternehmen (zum Zweck der Vertragserfüllung)
  • An Auftragsverarbeiter i.S.d. Art. 28 DSGVO (im Zuge der Auftragsverarbeitung)
  • An sonstige Dritte (im Rahmen der Funktionsübertragung)

 

4. Scoring

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht zur Durchführung von automatisierten Einzelfallentscheidungen einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO verarbeitet.

 

5. Sicherheit

Fleck Promotions trifft sämtliche gesetzlich geforderten – und falls darüber hinaus Bedarf besteht  auch sämtliche darüber hinaus erforderlichen – technischen und organisatorischen Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Vernichtung, Manipulation und unberechtigten Zugriffen zu schützen.

 

6. Aufbewahrungsfrist der Daten

Personenbezogene Daten bewahrt Fleck Promotions nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung der auf diesen Seiten genannten Zwecke erforderlich ist, bzw. wie es die vom Gesetzgeber vorgegeben Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach dem Wegfall des jeweiligen Zwecks bzw. nach dem Ablauf einer etwaigen Aufbewahrungsfrist werden die Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

7. Betroffenenrechte

Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, jederzeit von Ihren „Betroffenenrechten“ Gebrauch zu machen:

  • Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO.
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO.
  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO.
  • Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO.

Sofern Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, richten Sie Ihr Anliegen bitte auf elektronischem Postwege per E-Mail an hallo@fleckpromotions.de oder per Briefpost an die in Punkt 1 genannte Postanschrift.

Alternativ stehen Ihnen der persönliche Weg in die Räume unserer Agentur oder die telefonische Kontaktaufnahmen zwecks Gesuchsübermittlung zur Verfügung.

Daneben haben Sie gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO ein Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Weiterführende Informationen erhalten Sie bei der jeweils für Sie örtlich zuständigen Aufsichtsbehörde.

 

8. Datenschutzbeauftragter

Dominik Wolff

Fleck Promotions GmbH

Leunastraße 50

22761 Hamburg

Tel.: +49 40 851 706 0

Fax: +49 40 851 706 10

dominik.wolff@fleckpromotions.de

logo